ESPRIT dunkelblau ESPRIT Chinohose Chinohose dunkelblau ESPRIT Chinohose ESPRIT dunkelblau Chinohose ESPRIT dunkelblau ESPRIT A dunkelrot S 98 Stiefeletten Klassische YwnYr1Sq dunkelblau dunkelblau ESPRIT ESPRIT Chinohose ESPRIT Chinohose A Klassische 98 Stiefeletten grau S TawTp6
ESPRIT dunkelblau Chinohose dunkelblau ESPRIT ESPRIT Chinohose 5Rqxv001w ESPRIT dunkelblau Chinohose dunkelblau ESPRIT ESPRIT Chinohose 5Rqxv001w ESPRIT dunkelblau Chinohose dunkelblau ESPRIT ESPRIT Chinohose 5Rqxv001w ESPRIT dunkelblau Chinohose dunkelblau ESPRIT ESPRIT Chinohose 5Rqxv001w

- hoher Baumwollanteil

- bequeme Elastizität

- legerer Schnitt

 

Diese ESPRIT Chinohose überzeugt durch ihren hohen Baumwollanteil. Die Elasthanbeigabe sorgt zusätzlich für Bequemlichkeit sowie für eine stabile Passform.

 

- Bund mit Gürtelschlaufen und abnehmbarem, gestreiftem Gürtel

- schließt per Knopf und Reißverschluss

- seitliche Eingrifftaschen

- angedeutet Paspeltaschen mit Knopfverschluss hinten

- schmal zulaufendes Bein

 

Material Hose: 98% Baumwolle, 2% Polyester

Material Gürtel Front: 100% Polyester

Material Gürtel Rückseite: 100% Polyurethan

 

---Pflegehinweise---

- Maschinenwäsche bei 30°, von links

- nicht für den Trockner geeignet

24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

ESPRIT dunkelblau Chinohose dunkelblau ESPRIT ESPRIT Chinohose 5Rqxv001w

Nachfolgend finden Sie für das Netzgebiet der Bayernwerk Netz GmbH Informationen zum § 19 Abs. 2 StromNEV sowie dem § 19 Abs. 3 StromNEV.

Individuelle Netzentgelte nach:

Gemäß § 19 Abs. 2 Satz 1 StromNEV ist die Bayernwerk Netz GmbH verpflichtet, einem Letztverbraucher in Abweichung von § 16 StromNEV ein individuelles Netzentgelt anzubieten, wenn auf Grund vorliegender oder prognostizierter Verbrauchsdaten oder auf Grund technischer oder vertraglicher Gegebenheiten offensichtlich ist, dass der Höchstlastbeitrag eines Letztverbrauchers vorhersehbar erheblich von der zeitgleichen Jahreshöchstlast aller Entnahmen dieser Netz- oder Umspannebene abweicht.

Die Bayernwerk Netz GmbH hat nach den Vorgaben der BNetzA die entsprechenden Hochlastzeitfenster je Jahreszeit ermittelt und veröffentlicht.

Die mit dem Netznutzer zu treffende Vereinbarung über ein reduziertes Netzentgelt gemäß § 19 Abs.2 S. 1 StromNEV unterliegt seit 2014 der Anzeigepflicht des Letztverbrauchers gegenüber der BNetzA und erlangt erst nach fristgerechtem und vollständigem Eingang der relevanten Unterlagen bei der BNetzA rückwirkend zum 01.01. des beantragten Jahres seine Wirksamkeit.

Anfragen zur Erstellung einer Vereinbarung für ein individuelles Netzentgelt gemäß § 19 Abs. 2 S. 1 StromNEV richten Sie bitte an folgendes Postfach:

Gemäß § 19 Abs. 2 Satz 2 StromNEV ist die Bayernwerk Netz GmbH verpflichtet, einem Letztverbraucher in Abweichung von § 16 StromNEV ein individuelles Netzentgelt anzubieten, wenn bei einer Stromabnahme aus dem Netz der allgemeinen Versorgung eine Benutzungsstundenzahl von mindestens 7.000 h/a und ein Stromverbrauch von über 10 GWh erreicht wird.

Die mit dem Letztverbraucher zu treffende Vereinbarung über ein reduziertes Netzentgelt gemäß § 19 Abs. 2 S. 2 StromNEV unterliegt seit 2014 der Anzeigepflicht des Letztverbrauchers gegenüber der BNetzA, und erlangt erst nach fristgerechtem und vollständigem Eingang der relevanten Unterlagen bei der BNetzA rückwirkend zum 01.01. des beantragten Jahres seine Wirksamkeit.

Sofern ein Netzkunde sämtliche in einer Netz- oder Umspannebene von ihm genutzten Betriebsmittel ausschließlich selbst nutzt, werden für diese singulär genutzten Betriebsmittel gesonderte Entgelte festgelegt.